logo_DigiDiag_blanc

Ferndiagnose der Fahrzeuge
des öffentlichen Verkehrs

Kompatibel mit allen Fahrzeugtypen

Pannen während der Fahrt vermeiden

Im Falle einer kritischen Anomalie bei einem fahrenden Fahrzeug, werden umgehend Warnmeldungen ausgesendet. Instandhaltungsteams können so Pannen während der Fahrt vorhersehen und sie häufig vermeiden. Die Techniker sind immerzu über den Ursprung des Problems informiert: der Workshop kann sich entsprechend organisieren.

Instandhaltung
optimieren

Der Workshop überwacht in Echtzeit den Zustand der Flotte. Man kann unerledigte Prioritäten und Betriebsbedingungen kombinieren, um die Wartung der Fahrzeuge besser zu planen.

Komponenten
qualifizieren

digiDIAG ist ein Decision Support und Lieferantenbeziehungsmanagement-Tool. Jedes Ereignis wird für jedes Fahrzeug, jedes Gerät und jede Untereinheit in einem Log aufgezeichnet.
Techniker- und Käuferteams können die Zuverlässigkeit der Komponentenbesser bewerten.

Sofortige
Gewinne

Das Optimieren der Instandhaltungsprozesse und geringe Investitionen erzeugen einen hohen Return on Investment.
Die Zuverlässigkeit der Flotte verbessert sich nach und nach; so auch die Qualität der Dienstleistung.

image4a

Krisenmanagement

digiDIAG Echtzeitmeldungen ermöglichen dem Instandhaltungsteam, Pannen so früh wie möglich zu vermeiden. Kein Abschleppen, keine Strafe, keine Unannehmlichkeiten für die Kunden, kein Fahrzeug außer Betrieb. Und Werkstatt-Teams müssen nicht mit einer unerwarteten Situationen umzugehen wissen.
Im Falle eines plötzlichen Ausfalls identifiziert digiDIAG die Ursache auf Distanz. Problemlösung ist einfacher, Einsätze vor Ort sind besser vorbereitet und Unfallrisiken werden reduziert.

image4b

Fahrzeugverfügbarkeit
maximieren

digiDIAG hilft die Ausfallzeit der Fahrzeuge zu planen. Arbeitsgänge werden in Verbindung mit speziellen Werkzeugen (zB CMMS) geplant, um Supply Management der Ersatzteile und Arbeitsaufträge zu optimieren. Wissen über die Flotte wird für jedes Fahrzeug und jede Komponente verfeinert. Mit digiDIAG verbessern sich die Fahrzeuglebensdauer, die Ersatzteilbeschaffung und die Größe der Reserveflotte. Vorbeugende Substitutionen können durch faktische Verschleißdaten vermieden werden. Die Statistiken der Zuverlässigkeit und Lebensdauer der Einzelteile ermöglichen das Sortieren der besten Beschaffungen.

EIGENSCHAFTEN

icone_flotte

Eine intuitive
Nutzung

Die Plattform digiDIAG verleiht Zugriff auf genaue Daten über jedes Fahrzeug und jede Komponenten, egal welcher Hersteller. Die bestätigten Defekte werden dort nach Kritikalität mit simplen Farben organisiert. Diese intuitive Benutzeroberfläche erleichtert dessen Benutzung für die Teams.

icone_ecran

Der Flottenzustand                                                       auf einen Blick

Ein zugeteilter Monitor (meistens 50 Zoll) wird im Workshop installiert: er zeigt die Fahrzeuge und ihren Zustand in Echtzeit auf einer Karte des Verkehrsnetzes an, so werden alle Defekte direkt sichtbar. Die Workshopteams eignen es sich so direkt an und konsultieren es durchgängig.

icone_tablet

Diagnosen
immer zur Hand

digiDIAG ist auch auf dem Tablett verfügbar um, jederzeit und überall, Zugang zu Fahrzeuginformationen zu haben. Es ist eine Alternative oder Ergänzung zum OEM Diagnosegerät.
Die Applikation ist für jeden Mechaniker einfach zu benutzen, sogar während einem Eingriff.

icone_alarm

Gezielte, wirksame
Alarme

Im Falle einer kritischen Situation generiert digiDIAG Warnungen, um eine bevorstehende Panne zu signalisieren. Typischerweise wird eine Kurzfassung per SMS den zuständigen Teams geschickt, wie auch eine detaillierte Mail. Im Workshop wird häufig ein Rundumlicht und / oder eine Sirene zur Vervollständigung des Systems installiert.

lock-grey

Gesicherte Daten

digiDIAG schützt die Daten von jedem Verkehrsbetrieb. Für jedes Netzwerk werden Prozeduren für geschützten Zugriff definiert: Verwaltung der Zugriffsrechte pro Benutzerprofil, usw.

PRINZIP

schema-global-1024x440

Die technischen Daten
ihrer Fahrzeuge existieren!

Ihre Fahrzeuge verfügen schon über technische Daten auf der FMS-Interface und / oder dem CAN-Netzwerk. Um diese an digiDIAG zu senden, ist ein Bordrechner nötig.
Sie können vorgesehene Ausrüstung hinzufügen, oder besser, die bereits existierenden Bordrechner und Verbindungen benutzen (z.B.: AVMS, Eco-Driving, OpenPlatform Fahrzeuge). Diese zweite Lösung ist durch die Aneignung von der ITxPT Architektur vereinfacht. Das Volume dieses technischen Datenstroms hängt von der Fahrzeugsgeneration (Euro 4/5/6) und von den FMS-Herstellerdaten.

digiDIAG greift auf diese Daten zu
und verwertet sie

digiDIAG kann so in Echtzeit auf alle geolokalisierten Daten von jeden Komponenten zugreifen: Bremsen, Temperaturen, Flüssigkeitsstände, elektronische Systeme, usw. Die rohen Daten sind in diesem Zustand unzählbar und unbenutzbar: die Filter und Algorithmen von digiDIAG machen diesen Datenstrom verständlich und nützlich.

Das Workshopteam überwacht in Echtzeit jedes Fahrzeug und jede Untereinheit: Anzeigelampen, Fehler, technische Parameter, Ereignisse. Im Falle von kritischen Defekte werden den Zuständigen unverzüglich sachkundige Warnungen geschickt.

AUSROLLEN

Mit allen Fahrzeugherstellern
kompatibel

Die Bus- oder Reisebusflotten eines Netzes sind generell von unterschiedlichen Marken und Modellen – um die Servicevielfältigkeit zu erfüllen und von der Konkurrenz zu profitieren. Workshop Teams geht es darum nach einem umfassenden und kohärenten Management der Flotte zu suchen.

Kompatibel
mit mehreren existenten Rechnern

Manche eingebaute Rechner und Kommunikations-Gateways sind bereits in der Lage die nützlichen technischen Daten direkt an digiDIAG zu Senden. Wir arbeiten an der Qualifizierung der Ausrüstung mit den führenden Herstellern des Sektors.

Bereits ausgerüstete Hersteller

digiDIAG ist bereits mit Lösungen von Fahrzeughersteller kompatibel, für welche es optimale Leistung bietet.

Rückwärtskompatibilität

Alle Fahrzeuge die mindestens mit der Bus-FMS Schnittstelle Version 1 (empfohlen wird Version 2 oder 3) ausgerüstet sind, sind mit digiDIAG kompatibel.

KUNDENREFERENZEN

digidiag_madt

„Dank der Ferndiagnose ist es nicht nur möglich Pannen zu identifizieren
sondern auch sie voraus zu sehen.“


MATHIEU O., FLOTTE-UND WARTUNGSLEITER,
ILE-DE-FRANCE SÜD POL,
TRANSDEV, FRANKREICH

temoignage1

Copyright © 2016 - Alle Rechte vorbehalten - Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?